TSV Meckenbeuren

Lenbachstr. 4 88074, Meckenbeuren
Geschäftsstelle 07542-1257

Vereinsgaststätte

07542-1415
Öffnungszeiten ab 06.02.2020:
Mo/Di ab 17 Uhr
Mi RUHETAG
Do/Fr ab 17 Uhr
Sa/So ab 14:30 Uhr (bei Jugend- & Aktiven-Spieltagen schon früher)



F2 2015 16 

 Trainerteam:

 

 

Michael Folz                                                              

Tel.:
Mobil.:

Email.: 

 

 

Jürgen Rietzler                                                               

Tel.:
Mobil.:

Email.: 

__________________________________________________________________________________________

Trainingszeiten:

Sommersaison:

Freitags 17:00 - 18:30 Uhr auf dem TSV Sportgelände

Wintersaison:

Freitags 16:00 - 17:30 Uhr in der Sporthalle Meckenbeuren / Buch

__________________________________________________________________________________________

Ergebnisse und Tabelle

F2 Staffel 8 Spielplan

__________________________________________________________________________________________

Spielberichte:

 

Saison 2015/2016

 

 

Samstag, 07. November 2015


Hallenturnier beim TSV Tettnang

Die U8 reiste Ferienbedingt mit nur halbem Kader nach Tettnang an. Die Ausbeute waren zwei Unentschieden und wenn wieder alle Spieler an Bord sind, wird sich der Erfolg auch wieder einstellen.

 

 

 

Samstag, 10. Oktober 2015

 

Spieltag beim SC Bürgermoos

Bei diesem Spieltag wurden wiederum alle Spiele gewonnen, weil die Burschen gut gekämpft, gespielt und schöne Tore erzielt haben. So einfach kann man Spaß am Fußballspiel haben.

 

 

_____________________________________________________________________________________________________

 

 

  

Saison 2014/2015

 

 

Samstag, 20. Juni 2015

 

Spieltag in Meckenbeuren

Am Samstag, 20.07.2015, fand der letzte Spieltag auf eigenem Rasen
statt. Die Jungs waren trotz der langen Pause sehr motiviert  Das erste
Spiel gegen JSG Hege-Nonnenhorn ging klar mit 3:0 verloren, aber die
Jungs steigerten sich und gegen den SV Kressbronn wurde das Spiel
3:2 verloren. Die Partie gegen den SC Bürgermoos wurde dann 2:0
gewonnen. Der Jubel der Spieler, Trainer, Eltern und Fans waren riesig.
Ein riesiger Dank an alle helfenden Eltern, an alle Kuchen- und Waffel-
spenden. Und ein Dank an die Trainer der F1, welche die meiste
Organisationsarbeit gemacht haben.
Für den TSV haben gespielt: Adam, Jacob R., Jakob K., Valentin, Seyman,
Steffen, Raphael G., Raphael V., Leo, Jonathan, Nico, Julian und Eric

 

 

 

 

 

Samstag, 09. Mai 2015

 

Spieltag in Hengnau
Am vergangenen Samstag trat die U8 zum 3. Spieltag in Wasserburg/Hege an. Wir hatten wieder die starken Gegner wie bei den letzten Spieltagen. Die mitgereisten Eltern und die Trainer sahen eine kämpferische Mannschaft, die keinen Ball verloren gab.
Das Zusammenspiel wird immer besser. Alle waren zufrieden. Ein Dank an den
Ausrichterverein, die Fans und an das Trainerteam. Vor allem jedoch an die Jungs,
die nicht aufgaben.

 

Im Einsatz waren: Jonathan, Steffen, Nico, Adam, Raphael V, Julian, Jakob K., Seyman

 

 

 

 

 

Samstag, 25. April 2015

 

Spieltag beim VfB Friedrichshafen

 

Die mitgereisten Eltern und auch die Trainer konnten sich überzeugen, dass die Jungs wieder toll gespielt haben. Leider fehlt am Ende oft der Erfolg. Macht weiter so. Ein großer Dank ergeht an die Trainer und die mitgereisten Fans.
Im Einsatz waren: Nico, Valentin, Jacob R., Jakob K., Seyman, Steffen, Adam, Eric, Julian, Leo

 

 

 

 

Samstag, 18. April 2015

 

Spieltag beim SV Bürgermoos

 

Die Spiele gegen Kreßbronn II und Bürgermoos II gingen leider 2:0 und 1:0 verloren. Im dritten
Spiel gegen Langenargen II lagen die TSV-Jungs 2:0 zurück, gaben jedoch nicht auf und erzielten noch den Ausgleich. Nach diesen Toren ließ vor lauter Jubel wohl die Konzentration nach und schon fiel wieder ein Gegentor. Nochmals erkämpften sich die Jungs den Ausgleich und mussten dann in der letzten Minute leider den Siegtreffer von Langenargen zum 4:3 hinnehmen. Die Ergebnisse spiegeln nicht wieder
wie toll die Jungs gespielt und gekämpft haben.

 

Im Einsatz waren: Jakob K., Jacob R., Valentin, Raphael, Steffen, Nico, Adam, Julian, Jonathan, Eric, Seyman.

 

 

 

 

Sonntag, 08. März 2015

 

Regionalwerk Bodensee Hallencup

Nach dem Erfolg von letzter Woche, war die Erwartung hoch beim eigenen Turnier zu glänzen. Leider war die Mannschaft durch Krankheitsfälle geschwächt und die Jungs sind nicht gut ins Turnier gekommen. Schon das erste Spiel gegen Oberzell ging trotz einer schnellen Führung verloren, ebenso wie das Spiel gegen den TSG Ailingen. Nur gegen Tettnang 2 wurde ein Unentschieden erzielt. Somit ging es beim letzten Spiel um Platz 7 gegen den SV Baindt.
Die Jungs haben toll gekämpft, aber heute wollte einfach nichts gelingen und
somit ist auch dieses Spiel verloren gegangen. Ein Dank an die Organisatoren des Turniers, sowie ein Dank  an die Eltern für den Arbeitseinsatz, Kuchen- und Waffelspenden.
Für den TSV spielten: Jakob K; Raphael, Adam, Jakob R, Eric, Jonathan, Leo, Seyman, Julian

 

 RW Cup 2015 U8

U8 in Aktion !

 

 

 

Sonntag, 01. März 2015

 

U8 beim See-Cup des SV Kressbronn

Am 01.03.2015 nahm die U8 am Turnier in Kressbronn teil. Unsere Gruppengegner waren der SV Kressbronn I, FV Langenargen und TSV Eschach. Das erste Spiel gegen den TSV Eschach wurde 2:0 gewonnen. Dann ging es  weiter gegen den SV Kressbronn I, dieses Spiel wurde 2:1 verloren und gegen Langenargen spielten die Jungs unentschieden (1:1). Somit war der TSV Gruppen-Zweiter, punktgleich mit Langenargen, aber mit dem besseren Torverhältnis. Die Jungs waren im Halbfinale und mussten gegen Heimenkirch antreten, welche alle 3 Spiele in ihrer Gruppe
gewannen. Meckenbeuren gewann 1:0 und  man traf im Finale nochmals auf den SV Kressbronn I. Die Jungs waren sehr aufgeregt und verloren das Finale 3:0. Trotzdem waren alle sehr stolz. Eine tolle Mannschaftsleistung. Weiter so. Ein großer Dank an das Trainerteam und die mitgereisten Eltern. Auch ein Dank an Kressbronn für die tolle Organisation.
Für den TSV im Einsatz: Nico, Steffen, Jonathan, Adam, Eric, Julian, Jakob und Leo

 

 

 

 

 

Samstag, 14. Februar 2015

 

U8 – Teilnahme am Turnier beim TSV Tettnang

Am 14.02. nahm die F2 an einem Turnier in TT teil. Da es sich um den Fasnetsamstag handelte und Ferien waren, gab es einige Absagen.
Daher wurden noch 2 Jungs der Bambini-Mannschaft mitgenommen, welche sich super in die Mannschaft eingefügt haben.
Beim ersten Spiel gegen Tettnang I war die Mannschaft noch nicht ganz wach und musste eine Niederlage von 4:0 hinnehmen.
Ungewöhnlich war auch mit einer Rundum-Bande zu spielen, was die Spiele schnell machte. Im zweiten Spiel war dann der Kampfgeist erwacht und das Spiel gegen Kressbronn endete 1:1. Das dritte Spiel gegen JSG Hege/Nonnenhorn/Bodolz hat Meckenbeuren 1:3 gewonnen. Der Jubel in der Halle war groß. Das Spiel gegen Grünkraut wurde 0:3 verloren. Somit spielten wir um Platz 7 gegen Tettnang II.
Das Spiel endete in der regulären Spielzeit 0:0 und wurde durch das 9m-Schießen entschieden. Ein Nervenkrimi für die mitgereisten Eltern und Fans, welches jedoch glücklich 2:1 für Meckenbeuren ausging. Turniersieger wurde der TSV Schlachters. Ein großes Kompliment an die tolle Mannschaftsleistung. Es war ein erfolgreiches Turnier und alle hatten Spaß. Ein Dankeschön an das Orgateam in Tettnang, das Trainerteam und die Eltern.
Für den TSV im Einsatz waren: Nico, Jakob R., Jakob K., Valentin, Raphael, Adam, Samuel, Eric, Seyman und Julian

 

 

 

 

 Sonntag, 11. Januar 2015

 

 U8 bei Turnier des VfL Brochenzell

 

Die TSV U8/2 ging mit acht Spielern auf dieses Turnier und wurde letztlich auch achter. In den Gruppenspielen ging es gegen FC Friedrichshafen(Turniersieger), TSV Tettnang II, SV Baindt und SC Bürgermoos. Die Spiele gegen Bürgermoos / Baindt und Tettnang II endeten jeweils mit einem Unentschieden was lange Platz zwei bedeutete. Leider wurde das Spiel gegen den FC Friedrichshafen etwas zu hoch verloren, weil  auch die Kräfte nachließen und somit Platz vier in der Gruppe erreicht wurde. Im Spiel um Platz sieben gegen den VfB Friedrichshafen wurden noch die letzten Reserven freigelegt, was leider nicht, trotz guter Leistung ausreichte (0:1)

 

Ein Lob an die Mannschaft und ein Dank auch Elmar Weishaupt, der für die abwesenden Trainer Nico und Jonas eingesprungen ist und ein dickes Danke an alle Eltern und Fans, welche zur Unterstützung mit in der Halle waren.
Für den TSV im Einsatz waren: Eric, Jonathan, Steffen, Jakob, Adam, Leo, Julian und Nico

 

 

 

 

Samstag, 15. November 2014

 

  

 Vorrundenturnier zur Bezirksmeisterschaft in der Halle Buch:

Die F2 war mit 8 Spielern beim WFV-Turnier in Buch dabei. Mit dem FC Friedrichshafen, TSV Schlachters, TSV Berg II, SV Amtzell II und SV Amtzell III hatten wir eine starke Gruppe. Im ersten Spiel gegen Schlachters war die Aufregung und das frühe Aufstehen noch zu merken und schnell lagen die Jungs 0:4 in Rückstand. In den letzten Minuten wurde noch ein Treffer zum Endstand von 1:4 erzielt. Im zweiten Spiel gegen SV Amtzell II lagen die Jungs lange Zeit in Führung. In den letzten Spielsekunden musste noch der Ausgleich zum 1:1 hingenommen werden. Dann kam das Spiel gegen den FC Friedrichshafen, welches wie zu erwarten mit 5:0 verloren ging. Die Spiele gegen Amtzell III und Berg waren lange ausgeglichen, wurden jedoch leider verloren. Die Jungs haben super gekämpft, macht weiter so. Danke an alle Eltern für die Unterstützung in Form von Kuchen, Waffelteig, Bewirtung und Anfeuerung am Spielfeld.
Für den TSV im Einsatz waren: Eric, Jonathan, Steffen, Jakob, Adam, Seyman, Julian und Nico

 

 

 

Samstag, 18. Oktober 2014

 

 

Spieltag auf der Sportanlage des TSV Meckenbeuren

Am heutigen Heimspieltag waren wieder fast alle Spieler der F2 am Start.
Das erste Spiel gegen Eschach wurde nur knapp verloren.
Die zweite Begenung wurde gegen den FC Friedrichshafen bestritten. Aufgrund eines herausragenden Spielers der gegnerischen Mannschaft ging auch dieses Spiel deutlich verloren.
Die Anfangsphase beim letzten Spiel gegen Oberzell wurde von den Meckaner Jungs verschlafen, so dass sie schon bald mit 3:0 zurücklagen. Die Aufholjagd mit zwei sehr schön herausgespielten Toren begann leider zu spät, und so wurde das Spiel von den Gegnern mit 4:2 gewonnen.
Ein herzliches Dankeschön an die Eltern für die Unterstützung in Form von Kuchen-und Waffelteigspenden und an die B-Jugend für die Bewirtung.
Im Einsatz waren Eric, Jakob, Adam, Steffen, Tommi, Jonathan, Leo, Julian, Seymen und Nico.

 

 

 

Samstag, 27. September 2014 

 

U8 beim Spieltag in Fischbach

Am zweiten Spieltag in Fischbach zeigten die Jungs der F2 wieder vollen Einsatz. Obwohl alle Spiele verloren gingen, war dennoch eine Leistungssteigerung zu erkennen. Gegen folgende Mannschaften wurde gespielt: TSV Eschach, FC Friedrichshafen, SV Oberzell. Für die Meckaner Jungs spielten Eric, Seymen, Julian, Steffen, Jakob, Jonathan, Adam, Leo und Nico ,der sein erstes Spiel für den TSV machte. Das nächste Training findet kommenden Donnerstag um 17 Uhr auf dem Sportplatz statt.

 

 

 

Samstag, 20. September 2014

 

Spieltag beim TSV Eschach:

Unser erster Spieltag fand am Samstag in Eschach statt. Trotz gutem Einsatz taten sich die Jungs der neu formierten F2 schwer, so dass alle 3 Spiele verloren gingen. Starke Gegner waren der VfL Brochenzell, der SC Schnetzenhausen und der TSV Tettnang. Im Einsatz waren Eric, Seymen, Julian, Steffen, Jakob, Jonathan, Adam und Leo.

 

 

__________________________________________________________________________________________________________

 

Sonntag, 10. März 2013

F2-Junioren beim Regionalwerk Bodensee Jugend Hallencup:

Nach einer längeren Spielpause hat es erst etwas gedauert, bis die Unseren in Schuss kamen. Deshalb wurden die Ersten 2 Spiele verloren und erst das folgende Unentschieden gespielt. Damit war die Vorrunde auf dem hinteren Platz beendet. Nun aber folgte ein klarer Sieg. Besonders erfreulich ist, alle 10 mitgenommenen Spieler kamen zum Einsatz. Dabei erlebten sogar 2 Spieler ihr Debüt. Zum Abschluss hörte man das bekannte „Meckaner Jungs“ und allen Eltern war klar: Der Manschaft hat das Turnier gefallen.

Im Einsatz waren: Eugen, Louis, Benedikt, Lukas, Lenard, Samed, Kai, Justin, Lars und Kloe.

 

  

U8 bei Turnier in Tettnang mit „Schokomoti“

Dieses Turnier war im Grunde für den Jahrgang 2005 bestimmt. Einige Vereine ließ das leider kalt, so dass die TSV U8 gegen Jahrgansältere Mannschaften spielen mussten.

Dennoch spielten die TSV - Jungs wacker mit. Als bis zum letzten Vorrundenspiel immer noch kein Tor gelang, wurde vom Trainer eine Torprämie ( Schokolade) ausgesetzt. Dieses Spiel wurde dann trotz diesem Motivationsschub knapp verloren, weil nach Spieleraussage : „ Du hast gesagt wir sollen nur ein Tor schießen“ vorgab. Das letzte Spiel um 9 wurde dann souverän mit 4:2 gewonnen. Das war eine tolle Leistung für diese junge Truppe. Gut gemacht.

Im Einsatz für den TSV waren: Eugen (3), Justin (1), Lars (1), Armando, Lukas, Kai und Simen.

 

 

 

 

 

 

  

Samstag, 13. Oktober 2012

Spieltag beim TSV Eschach:

Wie schon die Wochen zuvor konnten die Jungs und das Mädchen gut mithalten. Allerdings mit einem kleinen Unterschied. Wurden die ersten beiden Spiele noch mit 1:2 und 0:1 verloren, konnte die letzte Begegnung mit 3:1 gewonnen werden. Damit krönte die Mannschaft die Freiluftsaison noch verdient. Nun geht es zum weiteren Üben in die Halle.

Im Einsatz waren: Eugen, Louis, Kai, Romy, Lenard, Lars, Benedikt, Simen, Armando und Jannis.

 

Samstag, 06. Oktober 2012

Spieltag beim SV Ettenkirch

 Die Mannschaft nähert sich immer weiter dem ersten Sieg. Beim Spieltag konnten zwei knappe Niederlagen (1:2) und ein Unentschieden (2:2) erzielt werden. Auch dieses mal konnte bei sehr gutem Wetter wieder neun Spieler eingesetzt werden. Spannende Zweikämpfe und knappe Ergebnisse konnten von den mitgereisten Eltern bewundert werden. Großes Lob an eine wirklich tolle Truppe.

Im Einsatz waren: Eugen, Lars, Louis, Benedikt, Kai, Tim, Armando, Lukas und Justin

 

Samstag, 29. September 2012


Spieltag auf dem TSV Sportgelände

Langsam kommt das Team in Spiellaune. Bei den drei Spielen konnte das Team gut mit den Gegnern mithalten. Auch die Torausbeute mit 4 Toren konnte sich sehen lassen. Unser neuer Zugang Lewis hat sich super ins Team eingefügt. Erfreulich ist der deutliche Aufwärtstrend seit dem letztem Spieltag. Eine Runde warmer Waffeln für die Meckaner Jungs rundeten diesen Spieltag für alle zufriedenstellend ab. Ein herzliches Dankeschön an alle Helfer, welche mit Waffelteig, Kuchen oder mit ihrer Hilfe zum erfolgreichen Kinderfußballtag beigetragen haben.
Im Einsatz waren: Lukas, Janis, Kai, Lewis, Eugen, Lars, Lennard, Romy und Benedikt.

 

Samstag, 22.Septemberl 2012

U8 Spieltag beim VFB Friedrichshafen

Beim Spieltag in Friedrichshafen konnte sich die Truppe von Spiel zu Spiel steigern. Mit etwas mehr Glück wäre dann vielleicht ein Sieg drin gewesen. So aber wurden die Spiele gegen den VFB, Ettenkirch und den TSV Tettnang verloren. Das Tor des Tages wurde durch Armando Spohn erzielt. Nun heißt es am Freitag wieder fleißig trainieren, damit mehr Tore erzielt werden können. Am nächsten Samstag wartet ein Heimspieltag auf die F - Jugend. Fazit: Fast gelungener Einstand auf dem ungewohnten Kunstrasen.

 

Es spielten: Janis, Armando, Luckas, Benedikt, Eugen, Lennard, Romy, Kai und Simen.

 


NEWS – Fussball


 

.

1303
Aktuelles zu unseren Aktiven findet ihr auch unter: FACEBOOK TSV MECKENBEUREN
WEITERLESEN

Nächste Spiele

9859
Liebe grün-weissen Fans und Besucher unserer Homepage, als besonderen Service möchten wir euch den Gesamtspielplan und den Heimspielplan aller Pflichtspiele / Punktspiele die auf der TSV Anlage ausgetragen werden als Download anbieten. Zur...
WEITERLESEN

DOWNLOADS - Fussball

Hier können Sie Mitglied im TSV Meckenbeuren werden: Einfach Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und in der Geschäftsstelle abgeben / in den Briefkasten werfen.
Größe: 140.14 kb
Der TSV-Flyer gibt schnell einen guten und kompakten Überblick über die Aktivitäten im TSV Meckenbeuren.
Größe: 2.10 mb
Vom Fußball für das Leben lernen...
Größe: 3.25 mb
Das Fußballspiel der Kinder und Jugendlichen ist völlig anders...
Größe: 52.12 kb